• KULTUR & GESCHICHTE - Family of Man

    Entdecken Sie die weltberühmte Fotoausstellung "The Family of Man" von Edward Steichen, die seit 2003 Teil des Unesco Weltdokumentenerbes ist.

  • NATUR & SPORT - Wandern in Clervaux und Umgebung

    Wandern in der Destination Clervaux - eine Wohltat für Körper und Geist! Eine Wanderung entlang der Our, der Clerve oder der Wiltz gibt den Blick frei auf die herrlichen Landschaften der Luxemburger Ardennen.

  • REGIONALE KÜCHE - Genuss und Lebenslust

    Von Menschenhand angelegte Felder und Weiher versorgen die Region mit Pilzen, Kräutern und Beeren, sowie frischem Fisch und Getreide.

  • STADT CLERVAUX - Ein gelungenes Naturerlebnis im Urlaub

    Das reiche historische Erbe und die kulturelle Vielfalt machen die Region in den Luxemburger Ardennen zu einem einzigartigen Reiseziel

  • FAMILIE - Ein Abenteuer für die ganze Familie

    Im Tourist Center Robbesscheier in Munshausen werden traditionelle Herstellungsverfahren mit modernem Know-How verbunden. Das Motto lautet "Zurück zur Natur". Kinder sollen wissen, woher Lebensmittel und andere Dinge aus dem Alltag kommen

Wo sind wir?

Destination ClervauxDie Stadt Clervaux hat einen Schnellzughalt an der Luxemburger Nordstrecke. Die Stadt in Luxembourg gehört zu dem Distrikt Diekirch und ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Kantons Clervaux. Die Gemeinde ist touristisch erschlossen und ist geografisch im Norden von Luxemburg. Sie ist ebenfalls in den Ardennen gelegen.

In Munshausen befindet sich das Naturerlebniszentrum Tourist-Center Robbesscheier mit dem lebendigen Museum des Ardennerpferdes. Das gesamte Jahr über finden hier interessante Aktivitäten für Groß und Klein statt.

Weitere Anziehungspunkte in der Region sind der Cornelyshaff in Heinerscheid mit hauseigener Brauerei sowie die Rackésmillen in Enscherange, eine bis heute voll funktionsfähige wassergetriebene Mühle.

Das kleine Städtchen Clerf, welches seinen ländlichen Charakter nicht verloren hat, gilt als touristisches Zentrum, das sich über Hochplateau und Täler zwischen Belgien, Luxemburg und Deutschland, befindet.

Anreise

Flugzeug

Anreise über LuxAirport in Luxembourg Stadt und dann Weiterfahrt mit PKW, Taxi, Bus, oder Bahn nach Clervaux.

Einige Übernachtungsstrukturen bieten Pick-up Service an. Genauere Informationen oder Anfragen hier.

Bahn

Es gibt Zugverbindungen von Luxemburg Stadt aus oder über Lüttich (Belgien). Zudem verfügt die Destination Clervaux über zwei Bahnhöfe (Clervaux und Drauffelt). Beide Bahnhöfe sind an die nationalen und internationalen Bahnverbingungen angeschlossen. Auch hier bieten einige Übernachtungsstrukturen Ihren Gästen unteranderem Pick-up Service an. Genauere Informationen oder Anfragen hier.

Bus

Es gibt auch per Bus die Möglichkeit von Luxemburg Stadt aus Clervaux zu erreichen. Täglich fahren spezielle Busse von Prüm nach Marnach und Clervaux.

Auto

Von Luxemburg Stadt aus, auf die A7, dann auf die E421, danach auf die Landstrasse 18 abbiegen. Die Wegstrecke ist etwa 60 km weit. (ca. 1 Stunde Fahrtzeit).

Mobilität

In der Stadt kann man alles zu Fuß erreichen.

Kommunizieren

Hier wird Luxemburgisch, Französisch, Deutsch, meistens auch Englisch und Holländisch gesprochen.

Weiter geht's

Von hier aus gelangt man schnell nach

(L) Luxembourg Stadt 60 km; Schengen 100 km

(D) Prüm 45 km; Trier 80 km; Köln 155 km; Aachen 110 km

(B) Bastogne 30 km; St Vith 35 km; Bruxelles 180 km; Arlon 67 km; Lüttich 95 km

(NL) Maastricht 125 km

(F) Metz 125 km

Zurück