Vincent Fournier : Space Project

SPACE PROJECT 

 

Menschliche Träume entstehen im Kopf und doch brauchen sie eine Projektionsfläche außerhalb der Gedankenwelt. Was wäre besser dafür geeignet als die Weite des Raumes?

30 Sep 2016 - 29 Sep 2017

Clervaux - Cité de l'Image
CLERVAUX

Wechselausstellungen

» Details zur Veranstaltung
SPACE PROJECT 

 

Menschliche Träume entstehen im Kopf und doch brauchen sie eine Projektionsfläche außerhalb der Gedankenwelt. Was wäre besser dafür geeignet als die Weite des Raumes?

 

Das Weltall hat die Menschen seit jeher begeistert und fasziniert. Das Verlangen den Raum zu erobern, zu beanspruchen, spiegelt eine existentielle Suche wider, die ihre Dimensionen beständig ausgedehnt hat. Rückblickend: Entdeckungsreisen reichen bis in die Frühgeschichte hinein und erzählen von Abenteuerlust und Herausforderungen, vom Scheitern, von Verlusten, ebenso wie von Erfolgen. Die Vermessung der "Welt" scheint unendlich, die Doppelbedeutung des Wortes in diesem Sinne charakteristisch zu sein. Wo sich in der frühen Neuzeit die Erschließung der Welt auf dem Papier verzeichnet und in wundersamen, handgezeichneten Skizzen nachlesen lässt, stehen in der heutige...
Zurück