Ateliers für Kinder

Ateliers für Kinder

Tagesprogramm für Einzelpersonen und für Gruppen.

Ateliers für Kinder (ab 3 bis 12 Jahre)

Der Besucher der Robbesscheier erlebt ein abwechslungsreiches Erlebnisprogramm in bis zu 6 verschiedenen Ateliers.  Je nach Atelier müssen Sie 50 – 60 Minuten einrechnen.

Öffnungszeiten : Ganzjährig geöffnet von 10 bis 17 Uhr .

 

  • Kutsche

Was ist ein Ardennerpferd? Warum eignen sich diese imposanten Pferde besonders als Zug- und Arbeitstiere? Wie steuert man ein Pferdegespann? All diese Fragen beantworten wir Ihnen während unseren Kutschenfahrten in den wunderschönen Luxemburger Ardennen.

  • Backen

Wo kommt das Mehl her? Wie stellt man einen Teig her? Sie packen selbst Hand an und stellen sich ihre eigene Apfeltasche, „Boxemännchen“, Pizza oder Zwiebelbrot her. Diese danach zu verzehren bleibt der größte Genuss.

  • Garten

Säen, pikieren, pflanzen, ernten. Im groß angelegten Garten und Gewächshaus der Robbesscheier lernen sie die Handgriffe des Gärtners kennen.

Entdecken sie die vielfältigen Gemüsesorten und Kräuter der Region.

  • Bienen

„Kommen die Bienen nicht heraus, ist's mit dem schönen Wetter aus.“

Unser Imker nimmt sie mit in die spannende Welt der Honigsammler und zeigt Ihnen das faszinierende Leben im Bienenstock. Sie werden die Bienen danach mit anderen Augen sehen.

  • Sägerei

Wie entsteht das Brett? Bestaunen Sie die antike Sägerei. Werden Sie selbst zum Schreinermeister und zimmern Sie ein Bilderrahmen, Vogelhäuschen oder andere Holzgegenstände.

  • Keramik

Ton ist einer der ältesten Baustoffe. Wir kennen alle die antiken Töpferwaren und Keramik. Lernen Sie mehr hierüber kennen und lassen Sie danach ihrer Kreativität freien Lauf.

  • Kerze

Wozu brauchen die Bienen Wachs? Wie und wo entnimmt man es im Bienenstock? Wie entsteht daraus eine Kerze?

Hellen Sie ihre Umgebung auf - mit einer selbstgemachten Kerze aus Bienenwachs von den hauseignen Bienenvölkern.

  • Eselreiten

Esel sind sehr intelligente Tiere. Lernen sie mehr über diese robuste, arbeitswillige Tiere kennen. Bei richtiger Führung wird er Sie gerne auf dem Rücken mitnehmen. Ein großes Erlebnis für alle Cowboys und Cowgirls.

  • Tiere füttern

Der Tierpark der Robbesscheier umfasst die klassischen Bauernhoftiere. Zudem wird ein besonderes Augenmerk den mächtigen Ardennerpferden gewidmet. Lernen sie die Tiere kennen. Streicheln und Füttern sind ausdrücklich erwünscht.

  • Wolle

„Ein guter Hirte schert seine Schafe, aber er zieht ihnen nicht das Fell über die Ohren“

So wird es auch bei uns gemacht – Erfahren Sie was mit der Wolle nach dem Scheren passiert und verarbeiten Sie die Rohwolle bis zum Spinnfaden

  • Schmecken und Riechen

Haben sie eine grüne Nase, eine grüne Zunge? Erkennen Sie die klassischen Gemüsesorten und Gartenkräuter blind? Essen die Augen mit? Schmeckt man ohne die Nase?

In diesem Atelier lernen Sie, wie diese Sinnesorgane zusammenarbeiten und ob Sie das Zeug zum Sternekoch haben.

  • Schmiede

Hier wird es Ihnen bestimmt nicht kalt. Lernen Sie von unserem Hufschmied die verschiedenen Arbeitsgänge, die es zum Beschlagen eines Pferdes braucht. Eine feste Nase und eine starke Hand werden von Ihnen verlangt.

 

Preis:

Tagesprogramm mit Mittagessen (10:00 - 17:00 Uhr) : 22,00 € / Person (nur für reservierte Gruppen)

Tagesprogramm ohne Mittagessen (10:00 - 17:00 Uhr) : 15,00 € / Person

Halbtagsprogramm (14:00 - 17:00 Uhr) : 10,00 € / Person

Die Preise gelten für Kinder, Erwachsene und Begleitpersonen
 

Infos und Reservierung:

Tourist Center Robbesscheier asbl
1, Frummeschgaass
L-9766 Munshausen

Tel: 92 17 45-1 | info@touristcenter.lu

  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
  • Ateliers für Kinder
Zurück